Speditionsversand für Firmen- und Privatkunden

Ein Paket ver­schi­cken ist ein­fach, aber möch­test Du etwas Grö­ße­res oder Sper­ri­ges ver­sen­den benö­tigst Du eine zuver­läs­sige Spe­di­tion. Shipolino hilft bei der Suche und der Aus­wahl des rich­ti­gen Part­ners für den Spe­di­ti­ons­ver­sand.

Trans­port­an­frage stel­len

Speditionsversand – sperrige Sendungen einfach transportieren

Sobald Deine Sen­dung die Maxi­mal­maße eines übli­chen Pake­tes über­schrei­tet ist guter Rat teuer. Die bekann­ten Paket­dienst­leis­ter sind struk­tu­rell nicht dar­auf aus­ge­rich­tet Sperrgut-​​Sendungen zu trans­por­tie­ren. In den Bereich Spe­di­ti­ons­ver­sand fal­len alle die­je­ni­gen Güter, die ent­we­der zu groß für ein Paket sind, oder deren Beschaf­fen­heit eine beson­dere Hand­ha­bung nötig macht. Kühl­schränke, Wasch­ma­schi­nen, sper­rige und über­große Güter wie Couch-​​Elemente oder Sitz­gar­ni­tu­ren sind gute Bei­spiele für die Du den Spe­di­ti­ons­ver­sand benö­tigst. Grund­sätz­lich las­sen sich alle Fracht­gü­ter ver­sen­den, deren Volu­men und Gewicht sowie Bela­dungs– und Anlie­fer­ort für einen Trans­port per LKW geeig­net sind. Wie aber fin­dest Du den rich­ti­gen Spe­di­teur? Stelle Deine Anfrage bei Shipolino und wir hel­fen Dir bei der Suche nach einem geeig­ne­ten und fach­kun­di­gen Spe­di­teur für Dei­nen Spe­di­ti­ons­ver­sand.

Wie funktioniert Shipolino?

  • Anfra­gen
    Stelle Deine Anfrage zu Dei­nem Spe­di­ti­ons­ver­sand ein­fach in weni­gen Schrit­ten – unver­bind­lich und ohne läs­ti­ges Regis­trie­ren
  • Aus­wäh­len
    Shipolino sen­det Dir Ange­bote von regis­trier­ten und geprüf­ten Spe­di­tio­nen, Du wählst das Pas­sende aus.
  • Auf­trag ertei­len
    Erteile den Auf­trag für Dei­nen Spe­di­ti­ons­ver­sand und Dein Spe­di­teur setzt sich mit Dir in Ver­bin­dung.

Jetzt unver­bind­li­ches Ange­bot für Dei­nen Spe­di­ti­ons­ver­sand anfor­dern

Trans­port­an­frage stel­len

Warum ein Speditionsversand mit Shipolino?

  • Ein­fach:
    Nenne uns die Details zu Dei­nem Spe­di­ti­ons­ver­sand, wir suchen nach Ange­bo­ten.
  • Schnell:
    In nur weni­gen Schrit­ten erreichst Du eine Viel­zahl von Anbie­tern und sparst Dir viel Zeit einer läs­ti­gen Recher­che.
  • Unver­bind­lich:
    Erhalte Ange­bote für Dei­nen Spe­di­ti­ons­ver­sand. Sagt Dir ein Ange­bot zu, nimm es an. Es ent­ste­hen kei­ner­lei Kos­ten für Dich.

Ist der Speditionsversand der richtige Transportweg?

Es gibt ver­schie­dene Mög­lich­kei­ten Deine Ware von einem Ort zu einem ande­ren zu ver­sen­den. Die bekann­teste und sicher­lich ein­fachste Methode ist der Paket­ver­sand per Paket­dienst­leis­ter oder Kurier­un­ter­neh­men. Hier­bei besteht aller­dings die Ein­schrän­kung der Maxi­mal­maße Dei­nes zu beför­dern­den Pake­tes. Eine güns­tige Lösung bei gro­ßen, sper­ri­gen Gütern ist der Spe­di­ti­ons­ver­sand, denn hier wer­den alle Fracht­gü­ter beför­dert, die über die nor­ma­len Abmes­sun­gen und Gewichte eines Pake­tes hin­aus­ge­hen. Außer den Abmes­sun­gen, dem Volu­men und Gewicht Dei­ner Sen­dung spie­len aber noch andere Fak­to­ren eine wich­tige Rolle bei der Aus­wahl einer pas­sen­den Spe­di­tion für Dei­nen Spe­di­ti­ons­ver­sand. Um wel­che Ware han­delt es sich? Ist eine spe­zi­elle Ver­pa­ckung oder Siche­rung not­wen­dig? Wel­ches Zeit­fens­ter hast Du für Dei­nen Spe­di­ti­ons­ver­sand vor­ge­se­hen? All diese Fak­to­ren soll­test Du in Dei­ner Anfrage nen­nen, um ein mög­lichst pas­sen­des Ange­bot zu erhal­ten.

So wählst Du Deine Spedition

Wich­tig bei der Aus­wahl eines Spe­di­teurs für Dei­nen Spe­di­ti­ons­ver­sand ist die Trans­pa­renz und Pro­fes­sio­na­li­tät eines Ange­bo­tes. Hier soll­ten die Eck­da­ten des Trans­ports genau dar­ge­stellt sein. Wich­tig sind hier­bei: Art des Trans­port­gu­tes, Lauf­zeit, Datum der Abho­lung und Anlie­fe­rung, beson­dere Pro­dukte wie zum Bei­spiel eine Express Zustel­lung, Tür– zu-​​Tür Trans­porte, Lage­rung oder Zustel­lung in einem bestimm­ten Zeit­fens­ter. Stim­men all diese Anga­ben mit Dei­nen Anfor­de­run­gen über­ein hast Du wahr­schein­lich den rich­ti­gen Spe­di­teur gefun­den. Bei Shipolino erhältst Du dar­über hin­aus auch noch die Erfah­rungs­be­richte unse­rer Kun­den, diese hel­fen Dir bei der Ent­schei­dung für Dei­nen Spe­di­ti­ons­ver­sand.

Zwei Frauen suchen ein Transportunternehmen - Speditionen
karton wird gepackt - Speditionen

Du bist im Speditionsversand tätig?

Du bist Mit­ar­bei­ter oder Eigen­tü­mer einer Spe­di­tion und bie­test den Spe­di­ti­ons­ver­sand an? Shipolino hilft Dir neue Kun­den, eine bes­sere Aus­las­tung Dei­ner Fahr­zeuge, oder eine pas­sende Rück­la­dung auf Dei­nen Rou­ten zu fin­den. Bei uns erhältst Du nach Dei­nen Anfor­de­run­gen gefil­tert die pas­sen­den Anfra­gen unse­rer Kun­den. Du gibst Dein ent­spre­chen­des Ange­bot ab und die Kun­den ertei­len Dir den Auf­trag. Dies alles ist ganz ein­fach, Du musst Dich nur bei uns regis­trie­ren und ein kur­zes Pro­fil mit Dei­nen Dienst­leis­tun­gen erstel­len. Je detail­lier­ter Du hier etwas von Dei­nen Leis­tun­gen und Dei­ner Spe­di­tion berich­test, desto bes­ser, denn die Kun­den wäh­len nicht nur nach dem güns­tigs­ten Preis, son­dern nach dem pro­fes­sio­nells­ten Ange­bot.

Transportarten im Speditionsversand

Grund­sätz­lich soll­ten die Güter im Spe­di­ti­ons­ver­sand so ver­packt wer­den, dass sie den Trans­port schad­los über­ste­hen. Als Basis dient Dir hierzu oft eine Euro­pa­lette oder eine Ein­weg­pa­lette. Bei sper­ri­gen Gütern soll­test Du die Ver­pa­ckung so wäh­len, dass der Inhalt opti­mal geschützt ist. Abhän­gig vom Trans­port­weg und dem Fracht­gut soll­test Du die Ver­pa­ckung aus­rei­chend dimen­sio­nie­ren. Bei der Art der Ver­pa­ckung soll­test Du auf äußere Ein­flüsse wie Kälte, Wärme, Tro­cken­heit und Nässe ach­ten. Diese muss das Ver­pa­ckungs­ma­te­rial wäh­rend dem Spe­di­ti­ons­ver­sand schad­los über­ste­hen um das Fracht­gut best­mög­lich zu schüt­zen.

wei­tere Infor­ma­tio­nen zum Thema