Möbeltransport so einfach wie nie

Wenn Du Deine Möbel von einem Ort zum ande­ren trans­por­tie­ren oder ver­sen­den möch­test, hilft Shipolino Dir wei­ter. Hier fin­dest Du ver­schie­dene Spe­di­tio­nen, die Dir beim Möbel­trans­port oder Ver­sand hel­fen.

Trans­port­an­frage stel­len

Möbeltransport mit Spedition – sicher und fachgerecht

Bei einem Umzug oder beim Kauf neuer Ein­rich­tungs­ge­gen­stände ist es nicht unüb­lich, dass Möbel zu einem ande­ren Ort trans­por­tiert wer­den müs­sen. Je nach Möbel­größe und Menge ist das aber nicht ganz so ein­fach. Wer das Mobi­liar auf eigene Faust trans­por­tie­ren möchte, wird hier wahr­schein­lich schnell an seine Gren­zen kom­men, denn vor allem große Möbel­stü­cke pas­sen auch demon­tiert nicht unbe­dingt in einen gewöhn­li­chen PKW. Zwar ist es denk­bar, den Trans­port in meh­rere Ladun­gen und Fahr­ten zu unter­tei­len, aller­dings wird das ins­be­son­dere bei lan­gen Stre­cken zum Pro­blem. Des­we­gen kann ein Möbel­trans­port mit­hilfe einer Spe­di­tion in vie­len Fäl­len weit­aus sinn­vol­ler und kos­ten­güns­ti­ger sein. Wenn Du ein Unter­neh­men beauf­tragst, kannst Du sicher­stel­len, dass Spe­zia­lis­ten sich um die Be– und Ent­la­dung küm­mern und die Möbel­stü­cke fach­ge­recht beför­dert wer­den. Shipolino hilft Dir dabei, aus einer Viel­zahl von Fir­men die pas­sende zu fin­den.

Wie funktioniert Shipolino?

  • Ange­bote anfor­dern
    Indem Du mög­lichst genaue Anga­ben zu Dei­nem Möbel­trans­port machst, stellt Shipolino Dir pas­sende Ange­bote zusam­men.
  • Ange­bote ver­glei­chen
    In einer Über­sicht kannst Du ver­schie­de­ner Ange­bote bequem ver­glei­chen.
  • Ange­bot aus­wäh­len
    Finde bei Shipolino aus zahl­rei­chen Ange­bo­ten das Beste.

For­dere jetzt unver­bind­li­che Tran­port­an­ge­bote für Dei­nen Möbel­trans­port an!

Hier Trans­port­an­frage erstel­len

Warum Möbeltransporte mit Shipolino?

  • Schnell
    Mit nur weni­gen Klicks fin­dest Du eine Spe­di­tion für Dei­nen Möbel­trans­port.
  • Ein­fach
    Du machst Anga­ben zu Dei­nem Trans­port und bekommst von Shipolino ent­spre­chende Ange­bote.
  • Güns­tig
    Du kannst Geld spa­ren, indem Du Ange­bote ver­schie­de­ner Dienst­leis­ter ver­gleichst und das beste Preis-​​Leistungs-​​Verhältnis wählst.

Finde die passende Firma für Deinen Möbeltransport

Die Aus­wahl eines Möbel Trans­por­teurs sollte gut über­legt sein, damit Deine Ein­rich­tungs­ge­gen­stände sicher trans­por­tiert wer­den. Wich­tig ist, dass es sich um einen zer­ti­fi­zier­ten Spe­di­teur für Möbel han­delt, der die nöti­gen Kennt­nisse besitzt und somit zum Trans­port oder Ver­sand geeig­net ist. Nur durch einen fach­ge­rech­ten und pro­fes­sio­nel­len Trans­port kannst Du sicher­stel­len, dass keine Schä­den oder Unkos­ten ent­ste­hen. Wie das Mobi­liar beför­dert wird, ist letzt­lich aber auch von der Stre­cke abhän­gig.

Je nach Situa­tion ist der Trans­port mit LKW oder Schie­nen­ver­kehr, aber auch als See­fracht oder Luft­fracht mög­lich. Wahl­weise kannst Du die Möbel direkt zu Dir nach Hause trans­por­tie­ren oder bei­spiels­weise in einer Lager­halle ein­la­gern las­sen. Bevor Du Dich für eine Spe­di­tion ent­schei­dest, die den Möbel­trans­port über­nimmt, soll­test Du Dich jedoch stets aus­rei­chend infor­mie­ren. Shipolino ist Dir bei der Aus­wahl behilf­lich: Bei uns kannst Du nicht nur Ange­bote unter die Lupe neh­men, son­dern auch Bewer­tun­gen durch­se­hen, die andere Kun­den bereits abge­ge­ben haben.

Kosten für einen Möbeltransport

Bei einem Möbel­trans­port soll­test du bereits im Vor­aus berech­nen, wel­che Kos­ten auf dich zukom­men könn­ten. Hier emp­fiehlt es sich, für den Not­fall mehr ein­zu­pla­nen und Rück­la­gen zu haben. Pau­schal las­sen sich die Kos­ten nicht berech­nen, aller­dings sind sie grund­sätz­lich von meh­re­ren Fak­to­ren abhän­gig. Rele­vant für den Preis sind vor allem die Stre­cke, die Ver­sandart, Menge und Größe der Möbel sowie das Gewicht. Je nach Ange­bot kön­nen auch zusätz­li­che Kos­ten anfal­len, des­we­gen soll­test du die Bedin­gun­gen einer Spe­di­tion immer genau beach­ten. So ist zum Bei­spiel eine Trans­port­ver­si­che­rung nicht immer im Preis inbe­grif­fen und auch für das Be– und Ent­la­den der Fracht kön­nen Extra­kos­ten anfal­len.

Wohnung während eines Umzugs - Moebeltransport Berlin
Möbelpacker mich Couch - Möbeltransport

Du bist eine Möbel Spedition?

Für Deine Möbel Spe­di­tion kannst Du bei Shipolino ganz ein­fach und lang­fris­tig Deine Kun­den­ba­sis erwei­tern, indem Du hier Deine Dienst­leis­tun­gen anbie­test. Täg­lich gibt es Kun­den, die Hilfe bei einem Möbel­trans­port benö­ti­gen und auf der Suche nach erfah­re­nen Spe­zia­lis­ten sind. Hier kommst Du mit Dei­ner Firma ins Spiel: Auf unse­rer Platt­form kannst Du pas­sende Ange­bote erstel­len. Shipolino lei­tet die Ange­bote an die Kun­den wei­ter, für die Deine Leis­tun­gen inter­es­sant sind, und ermög­licht es Dir, inner­halb weni­ger Zeit neue Auf­träge zu gewin­nen. Auf diese Weise kannst Du ein­fa­cher mit Kun­den in Kon­takt tre­ten und Deine Geschäfts­ver­bin­dun­gen ver­bes­sern.

So bereitest Du den Möbeltransport vor

Für einen rei­bungs­lo­sen Möbel­trans­port ist die rich­tige Vor­be­rei­tung unver­zicht­bar. Zusam­men mit der Möbel Spe­di­tion, die Dir hilft, soll­test Du des­we­gen alles genau durch­pla­nen. Dazu muss zunächst die Trans­por­t­route genau bestimmt wer­den. Vor der Abfahrt doku­men­tiert der Trans­por­teur den Zustand und etwaige Schä­den der Möbel, so dass bei der Zustel­lung leicht fest­ge­stellt wer­den kann, ob neue Schä­den ent­stan­den sind. Hier soll­test Du auch selbst noch ein­mal einen genauen Blick auf Deine Ein­rich­tung wer­fen. Außer­dem müs­sen zu große Möbel­stü­cke gege­be­nen­falls demon­tiert wer­den. Um Zoll­for­ma­li­tä­ten bei Über­füh­rung ins Aus­land musst Du Dich in der Regel nicht selbst küm­mern, denn das über­nimmt die Spe­di­tion meist selbst.

wei­tere Infor­ma­tio­nen zum Thema