Klaviertransport – günstig und gut

Kla­viere und Flü­gel soll­ten stets beson­ders vor­sich­tig trans­por­tiert wer­den, um Schä­den zu ver­mei­den. Bei Shipolino fin­dest du des­we­gen erfah­rene Spe­di­teure und Unter­neh­men für Dei­nen Kla­vier­trans­port.

Trans­port­an­frage stel­len

Sicherer Klaviertransport – mit Spedition ganz einfach

Wer ein Kla­vier oder einen Flü­gel von A nach B trans­por­tie­ren möchte, sollte schnell mer­ken, dass dabei eine Menge berück­sich­tigt wer­den muss. Die Instru­mente sind beson­ders wert­voll, schwer und groß – ein ein­fa­cher Trans­port im PKW ist damit kaum mög­lich und zudem nicht sicher genug. Pro­bleme ent­ste­hen schon dabei, wenn ein Kla­vier in ein ande­res Zim­mer, ein ande­res Stock­werk oder aus dem Gebäude trans­por­tiert wer­den soll. Der Wert sol­cher Instru­mente spielt beim Kla­vier­trans­port keine unwe­sent­li­che Rolle. Um teure Schä­den zu ver­mei­den, ist die rich­tige Hand­ha­bung unver­zicht­bar. Des­we­gen emp­fiehlt es sich, eine Spe­di­tion zu beauf­tra­gen, die Erfah­rung mit Kla­vier­trans­por­ten hat und dar­auf spe­zia­li­siert ist. Der Trans­port mit einer Spe­di­tion ist dabei wesent­lich güns­ti­ger als die Repa­ra­tur­kos­ten für ein beschä­dig­tes Kla­vier oder gar Anschaf­fungs­kos­ten für ein neues. Finde bei Shipolino einen erfah­re­nen Spe­di­teur für Dei­nen Kla­vier­trans­port.

Wie funktioniert Shipolino?

  • Anfrage erstel­len
    Erstelle eine Anfrage und gib an, wann und wohin Du Dein Kla­vier trans­por­tie­ren möch­test.
  • Ange­bote erhal­ten und ver­glei­chen
    Shipolino fin­det für Dich pas­sende Dienst­leis­ter, die auf den Kla­vier– oder Flü­gel­t­rans­port spe­zia­li­siert sind.
  • Ange­bot aus­wäh­len
    Ent­scheide Dich für das Ange­bot, das Dir am meis­ten zusagt und stelle über Shipolino im Hand­um­dre­hen Kon­takt her.

Sieh dir jetzt unver­bind­li­che Trans­port­an­ge­bote für Dei­nen Kla­vier­trans­port an!

Trans­port­an­frage stel­len

Warum Klaviertransporte mit Shipolino?

  • Schnell:
    Finde inner­halb kür­zes­ter Zeit einen pas­sen­den Spe­di­teur für den Kla­vier­trans­port.
  • Unkom­pli­ziert:
    Mit weni­gen Klicks kannst du Anfra­gen erstel­len und Ange­bote anfor­dern.
  • Preis­wert:
    Indem du Ange­bote ver­gleichst, kannst du ein­fach Geld spa­ren.

Experten für einen fachgerechten Klaviertransport finden

Gerade bei teu­ren Instru­men­ten wie Kla­vie­ren oder Flü­geln ist es wich­tig, einen Exper­ten zu fin­den, der den Trans­port durch­führt. Die Dienst­leis­tun­gen sind hier teil­weise sehr unter­schied­lich. Wäh­rend einige Unter­neh­men sich auf den Trans­port inner­halb eines Hau­ses oder eines Ortes beschrän­ken, ver­schi­cken andere Fir­men Instru­mente auch inter­na­tio­nal, bei­spiels­weise als See– oder Luft­fracht. Wenn Du ein zuver­läs­si­ges und pro­fes­sio­nel­les Unter­neh­men suchst, soll­test du Dich stets gut infor­mie­ren und Kun­den­be­wer­tun­gen lesen. Auch bei Shipolino haben Kun­den die Mög­lich­keit, Bewer­tun­gen abzu­ge­ben.

Für den Kla­vier– oder Flü­gel­t­rans­port sollte das Unter­neh­men eine Zer­ti­fi­zie­rung und Geneh­mi­gung vor­wei­sen kön­nen. Diese zei­gen, dass der Spe­di­teur für diese Art von Trans­port geeig­net ist. Außer­dem muss der Trans­port fach­ge­recht durch­ge­führt wer­den. Wich­tig sind hier Trans­port­fahr­zeuge und spe­zi­elle Aus­rüs­tung wie Gurte, Tra­ge­hil­fen, Rol­len oder Kla­vier­schlit­ten. Shipolino hilft Dir dabei, einen geeig­ne­ten Trans­por­teur für Dein Kla­vier zu fin­den.

Das musst du beim Klaviertransport beachten

Die Kos­ten für einen Kla­vier­trans­port set­zen sich in der Regel aus ver­schie­de­nen Tei­len zusam­men und soll­ten im Vor­aus mit der Spe­di­tion bespro­chen wer­den. Ent­schei­dend sind zum Bei­spiel die Trans­port­stre­cke, die Trans­port– oder Ver­sandart sowie Größe und Gewicht des Instru­ments. Zusätz­li­che Kos­ten kön­nen bei Trans­port­ver­si­che­run­gen, dem Be– und Ent­la­den, der Lage­rung oder Rei­ni­gung des Kla­viers oder Flü­gel auf dich zukom­men. Achte also beson­ders dar­auf, wel­che Leis­tun­gen bereits im Preis ent­hal­ten sind und wel­che viel­leicht nicht. Vor dem Trans­port sollte das Instru­ment genau auf Schä­den oder opti­sche Män­gel geprüft wer­den. So kann bei der Zustel­lung leich­ter fest­ge­stellt wer­den, ob neue Män­gel ent­stan­den sind. Außer­dem kön­nen sich Raum­ver­än­de­run­gen und kli­ma­ti­sche Unter­schiede auf die Kla­vier­stim­mung aus­wir­ken. Des­we­gen sollte das Kla­vier erst nach min­des­tens einem Monat Gewöh­nungs­zeit gestimmt wer­den.

Weißer Flügel in leerem Raum - Klaviertransport
Mobiler Lastenaufzug für Umzug - Umzugsunternehmen

Du führst Klaviertransporte durch?

Wenn Du mit Dei­nem Unter­neh­men Kla­viere und Flü­gel aller Art trans­por­tierst, ist Shipolino die ein­fachste und schnellste Mög­lich­keit, neue Kun­den und Auf­träge für Deine Dienst­leis­tun­gen zu gewin­nen. Da der Trans­port sol­cher Instru­mente alleine kaum zu bewäl­ti­gen ist, gibt es täg­lich Kun­den, die Hilfe beim Kla­vier­trans­port benö­ti­gen. Auf unse­rer Platt­form kannst Du neue Kun­den gene­rie­ren und so Deine Res­sour­cen bes­ser nut­zen. Mit­hilfe von Shipolino stei­gerst Du Deine Bekannt­heit und machst einen neuen Inter­es­sen­ten­kreis auf Deine Dienst­leis­tun­gen auf­merk­sam.