Fahrrad versenden – So sparst du bares Geld

Ein Fahr­rad zu ver­sen­den ist leich­ter, als Du viel­leicht denkst. Hole Dir bei Shipolino Ange­bote unter­schied­li­cher Anbie­ter ein und finde so Dei­nen Fahr­rad­ver­sand.

Trans­port­an­frage stel­len

Fahrrad versenden – Mach es Dir leicht

Es gibt immer wie­der Situa­tio­nen, in denen ein Fahr­rad ver­sen­det wer­den muss. Bei­spiels­weise bei einem Ver­kauf soll das Fahr­rad mög­lichst schnell und güns­tig zu sei­nem neuen Besit­zer gelan­gen. Wenn es über eine lange Stre­cke hin­weg und ohne Fah­rer von A nach B trans­por­tiert wer­den soll, stellt sich die Frage, wie es am bes­ten beför­dert wird. In einem nor­ma­len PKW las­sen sich Fahr­rä­der näm­lich nur schwer unter­brin­gen und häu­fig ist auch der Auf­wand einer lan­gen Fahrt uner­wünscht. Hier kön­nen Spe­di­tio­nen eine große Hilfe sein, denn viele Paket­dienste haben den Fahr­rad­ver­sand im Ange­bot. Bei Shipolino kannst Du mit nur weni­gen Klicks Ange­bote ver­schie­de­ner Anbie­ter ver­glei­chen. So kannst Du Geld spa­ren und gleich­zei­tig sicher­stel­len, dass der Ver­sand in guten Hän­den ist.

Wie funktioniert Shipolino?

  • Ange­bote anfor­dern
    Mache mög­lichst genaue Anga­ben, wie Du Dein Fahr­rad ver­sen­den möch­test.
  • Ange­bote ver­glei­chen
    Shipolino fin­det für Dich pas­sende Ange­bote, die Du bequem ver­glei­chen kannst.
  • Das rich­tige Ange­bot fin­den
    Ent­scheide Dich für eine Spe­di­tion, die Dei­nen Wün­schen ent­spricht. CTA

Sieh Dir jetzt unver­bind­li­che Trans­port­an­ge­bote für den Fahr­rad­ver­sand an!

Trans­port­an­frage stel­len

Warum Fahrräder mit Shipolino versenden?

  • Schnell
    Mit nur weni­gen Klicks fin­dest Du eine Spe­di­tion für Dei­nen Fahr­rad­ver­sand.
  • Preis­wert
    Indem du Ange­bote ver­gleichst, kannst Du bares Geld spa­ren.
  • Ein­fach
    Der Pro­zess ist unkom­pli­ziert – ver­sende Dein Fahr­rad in nur kur­zer Zeit.

Worauf Du beim Fahrradversand achten solltest

Es gibt zahl­rei­che Paket­dienste, die neben dem Ver­sand von gewöhn­li­chen Pake­ten auch Fahr­rä­der ver­sen­den. Wenn Du Dein Fahr­rad mit einem sol­chen Dienst ver­sen­den möch­test, ist die Aus­wahl des rich­ti­gen Unter­neh­mens sehr wich­tig. Der Spe­di­teur sollte zuver­läs­sig sein und sich mit dem Ver­sand von Fahr­rä­dern oder Sperr­gut aus­ken­nen. Zur Ori­en­tie­rung kannst Du Dir auch bei Shipolino die Bewer­tun­gen ande­rer Kun­den anse­hen.

Häu­fig haben Paket­dienste Fest­preise für den Fahr­rad­ver­sand, je nach Ent­fer­nung, Modell, Größe und Gewicht des Fahr­rads kön­nen jedoch auch zusätz­li­che Kos­ten anfal­len. Vor allem bei Tan­dems oder Fahr­rä­dern mit Motor sind die Preise anders als bei her­kömm­li­chen Fahr­rä­dern. Shipolino kann Dir dabei hel­fen, die Ange­bote von Ver­sand­un­ter­neh­men zu ver­glei­chen und einen pro­fes­sio­nel­len Dienst­leis­ter zu fin­den. Wich­tig ist, dass Du Dir Leis­tun­gen immer im Detail ansiehst und gege­be­nen­falls beim Paket­dienst nach­fragst.

So machst Du das Fahrrad versandfertig

Je nach Paket­dienst wird das Fahr­rad bei der Abho­lung vom Dienst­leis­ter selbst ver­packt. Bei ande­ren hin­ge­gen sollte es bereits ver­sand­fer­tig sein, wenn der Paket­dienst es abholt. In die­sem Fall ist es Deine Auf­gabe, es im Vor­aus sicher zu ver­pa­cken. Die emp­foh­lene Ver­pa­ckung wird Dir häu­fig auch von der Spe­di­tion selbst zur Ver­fü­gung gestellt. Grund­sätz­lich ist es wich­tig, dass lose Teile wie Schlös­ser, Luft­pum­pen oder Fahr­rad­körbe ent­fernt oder am Fahr­rad befes­tigt  wer­den, um zu ver­mei­den, dass sie ver­lo­ren gehen oder beschä­digt wer­den.

Teile, die kratz­emp­find­lich sind, soll­test Du außer­dem mit Luft­pols­ter­fo­lie oder Pappe sichern. Wie der Len­ker posi­tio­niert wer­den sollte, ist eben­falls vom Ver­sen­der abhän­gig. Bei man­chen Paket­diens­ten muss der Len­ker quer­ge­stellt wer­den, bei man­chen wird er par­al­lel zum Fahr­rad­rah­men befes­tigt. Wie die genauen Ver­sand­be­din­gun­gen aus­se­hen, soll­test Du stets genau mit Dei­nem Trans­por­teur bespre­chen.

Fahrradreifen - Fahrrad Transport
Frau mit Fahrrad - Fahrrad Transport

Du führst den Versand von Fahrrädern durch?

Wenn Du Dich mit dem Ver­sen­den von Fahr­rä­dern aus­kennst und Deine Dienste mög­lichst vie­len Kun­den anbie­ten möch­test, bist Du auf unse­rer Platt­form genau rich­tig. Shipolino hilft Dir dabei, schnell und unkom­pli­ziert neue Kun­den zu gewin­nen, die Deine Hilfe und Dein Fach­wis­sen benö­ti­gen. Indem Du Ange­bote erstellst und Deine Leis­tun­gen auf Shipolino anbie­test, kannst Du Deine Bekannt­heit stei­gern und jeden Tag neue Auf­träge anneh­men. Die Abwick­lung ist beson­ders ein­fach und inner­halb kür­zes­ter Zeit kannst Du mit Dei­nen Kun­den in Ver­bin­dung tre­ten.